Suche


Partner / Sponsoren


Werbeanzeige



!--banner-left-halfsky-1-->


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
  1. #1
    Avatar von Fidermark1
    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    310

    Standard DVD Hengstvorführung Schockemöhle - Diamonit

    Heute kam die diesjährige Schockemöhle DVD.

    Als ich die Vorstellung von Diamonit sah war ich erstmal sprachlos - leider nicht im positiven Sinne.
    Mich würde Eure Meinung zu dem Ritt interessieren.


  2. #2
    Ginella NB
    Gast

    Standard

    Dazu gabs schon einige Anmerkungen im Topic zur Hengstvorstellung.

    Da waren auch schon einige über den Live-Auftritt dieser Reiterin ziemlich entsetzt.

    Habs auch vorhin auf der DVD gesehen.

    Nur ein ständiges Gezerre und Rucken im Maul.

    Ein Wunder, das der Hengst das so mitmacht ohne aufzumucken.....

    Man kann nur hoffen, das diese Reitweise einem der "Verantwortlichen" aufgefallen ist und man daraus schnellstens die Konsequenzen zieht.

  3. #3
    Avatar von Pailola
    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    32

    Standard

    Ja, ich habe dieses heute auch gesehen und feststellen müssen.
    ABER dafür fand ich Fürstenball toll relaxed und pferdegerecht vorgestellt.

    Silke

    [Only registered and activated users can see links. ]

  4. #4
    Avatar von rubia
    Registriert seit
    09.12.2002
    Beiträge
    3.042

    Standard

    Für meinen Geschmack sind die Jungen alle zu weit oben dran! Und wenn man heutzutage die Dreijährigen (Surprise, Decameone) bei einer Präsentation immer noch zeitweise aussitzen, oben hin stellen und starken Trab rum schrubben muss, na dann gute Nacht!

    Am Besten gefällt mir Sarkozy! Das ist ein Strahlemann auf ganzer Linie und er hat sich zu letztem Jahr noch mal genial weiter entwickelt!

    An zweiter Stelle steht bei mir L`Espoir, den fand ich auch letztes Jahr schon sehr ansprechend ud zwar auch insgesamt.

    Dann kommt Diarado, ihn zu sehen, ist fast wie eine Offenbarung! Hoffentlich wird er sportlich gefördert!?!?!

    Fürst Romancier ist eine beeindruckende Erscheinung und scheint wirklich sehr cool zu sein. Mir ist er zu viel Pferd für einen Sechsjährigen.

    Riccidoff scheint mir auch ein talentierter Youngster zu sein und Bentley möchte ich auch in die Reihe der "Positiven" stellen!

    Gribaldi zusammen mit SH vorzustellen und auf eine Stufe zu setzten, finde ich völlig daneben, allein schon wegen der Eigenleistung der beiden Hengste und auch der Vererbung wegen. Die Beiden haben echt nichts als die Farbe und ihren "Chic" gemeinsam!!

    Fürstenball und Bordeaux wurden auch überragend vorgestellt! Bei dem Einen mach ich kleine Abstriche im Typ, beim Anderen......, das weiß ja jeder!

    San Amour und Hotline sind überhaupt nicht meine...!

    Die Verabschiedung von Don Schufro war sehr gelungen. Für mich einer der besten Hengste, die zur Zeit im Deckeinsatz sind!

    Breitling sagt mir gar nichts, ist mir viel zu altmodisch!

    Die Springer hab ich mir noch nicht angeschaut!

  5. #5
    Avatar von Fidermark1
    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    310

    Standard

    Bordeaux und Fürst Romancier - für mich einfach traumhafte Pferde, die zudem noch schön vorgestellt wurden (zumindest das was man auf der DVD zu sehen bekam).

    Die Reitweise bei Diamonit, ich finde es grausam. Wie war denn die gesamte Livevorführung, wenn das schon die besten Sequenzen waren?
    Schade, ein tolles Pferd furchtbar in Szene gesetzt. Möchte da gar nicht wissen wie es im Trainingsalltag im Heimatstall zugeht.

  6. #6
    Avatar von Korney
    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Wer hat ihn denn vorgestellt?

  7. #7
    Ginella NB
    Gast

    Standard

    @ rubia und fidermark

    ihr seit hier falsch!

    eure berichte gehören in das topic der PS-hengstvorstellung

    hier geht es allein um die reitweise des armen hengstes diamonit!

    ich hab mir die DVD jetzt noch nicht weiter angesehen.

    reitet diese dame eigentlich nur diesen einen hengst oder quält die auch noch andere ???

  8. #8
    PREMIUM-Mitglied Avatar von Arame
    Registriert seit
    03.03.2008
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.162

    Standard

    Auf der DVD sitzt doch I.H. drauf, oder? Die hatte doch früher auch Weinrausch, rausgebracht, oder?

  9. #9

    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    für mich sind schockemöhles hengstvorführungen eine andere welt... 3 jährige laufen wie fünfjährige.... möchte nicht wissen wie die pferde zuhause gearbeitet werden....

  10. #10
    PREMIUM-Mitglied Avatar von Ramirell
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    1.010

    Standard

    Es soll Pferde geben, die aufgrund ihrer Qualität einfach dreijährig schon wahnsinnig ausbalanciert und geradeaus laufen, das hat nichts mit Quälerei zu tun. Der einzig schreckliche Ritt war der von I.H.

  11. #11
    Avatar von Korney
    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Also auf der Homepage kann man einen Videoausschnitt von Diamonit unter Insa Hansen anschauen. Sie wird wohl auch auf der Hengstschau geritten haben!

  12. #12
    PREMIUM-Mitglied Avatar von Ramirell
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    1.010

    Standard

    Hat sie. Siehe Kommentare hier im Forum der Hengstvorführung PS.

  13. #13

    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Ramirell Beitrag anzeigen
    Es soll Pferde geben, die aufgrund ihrer Qualität einfach dreijährig schon wahnsinnig ausbalanciert und geradeaus laufen, das hat nichts mit Quälerei zu tun. Der einzig schreckliche Ritt war der von I.H.
    von wegen ausbalanciert... ha ha!
    finde es in keinster weise richtig, was dort mit den jungen pferden passiert.
    aber da bin ich anscheined einer der wenigen, die so denken.

  14. #14
    Avatar von Korney
    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Mir ist dasselbe unabhängig von dieser Diskussion aufgefallen. Sie ist da aber nicht die einzige

  15. #15
    PREMIUM-Mitglied Avatar von Arame
    Registriert seit
    03.03.2008
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    3.162

    Standard

    Zitat Zitat von Sophie Beitrag anzeigen
    für mich sind schockemöhles hengstvorführungen eine andere welt... 3 jährige laufen wie fünfjährige.... möchte nicht wissen wie die pferde zuhause gearbeitet werden....
    Das möchte ich auch nicht wirklich genauer wissen, auch wenn ich schon mal 2 , 3 Sachen von ehemaligen Mitarbeitern gehört habe.

    Zitat Zitat von Ramirell Beitrag anzeigen
    Es soll Pferde geben, die aufgrund ihrer Qualität einfach dreijährig schon wahnsinnig ausbalanciert und geradeaus laufen, das hat nichts mit Quälerei zu tun. Der einzig schreckliche Ritt war der von I.H.
    Gibts sicher, aber dann laufen sie trotzdem nicht wie 5-jährige.

    Zitat Zitat von Sophie Beitrag anzeigen
    von wegen ausbalanciert... ha ha!
    finde es in keinster weise richtig, was dort mit den jungen pferden passiert.
    aber da bin ich anscheined einer der wenigen, die so denken.
    Ich finde das auch nicht richtig.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hengstvorführung Schockemöhle
    Von Ashley im Forum Newscenter - Aktuelle Ereignisse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 15:04
  2. Hengstvorführung Schockemöhle
    Von Coeur im Forum Schauen und Eintragungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 07:25
  3. Hengstvorführung Schockemöhle
    Von Fila im Forum Schauen und Eintragungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 13:21
  4. Hengstvorführung Schockemöhle
    Von Frufru im Forum Theorie und Praxis
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 12:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •